Erste Angebote unseres Familienzentrum!

Begegnungsstätte für Musik, Tanz, Fitness, Entspannung und Kreativem / Kurse starten im August

Mit dem neuen Kindergartenjahr bietet die Kita/Familienzentrum St. Albertus gleich ein ganzes Bündel an attraktiven Angeboten abseits des gewohnten Alltags. Ab August geht‘s los. Nach Betriebsschluss wird die Kita zum Schauplatz zahlreicher Kurse, die sich an Kinder und Erwachsene richten. Zusammengefasst sind die unterschiedlichen Angebote in einem eigens gestalteten Flyer, den Monika Hess, Leiterin der Kita/Familienzentrum,  Pfarrer Thomas Catta, Elternbeiratsvorsitzende Caroline Storch und Hannelore Rapp, im Beisein einiger Kinder am Dienstagmittag vorstellten. Das Spektrum reicht von Sport, Tanz und Fitness über Entspannung bis hin zu Musik und Kreativsein. Das Kursangebot ist ein Spiegelbild dessen, was die Albertus-Kita sich mit der Zertifizierung zum Familienzentrum zum Ziel gesetzt hat: Die Familien in ihrer Gesamtheit noch intensiver in den Mittelpunkt zu rücken und außerhalb des gewohnten Kindergartenalltags zu einer kommunikativen Begegnungsstätte zu werden.