Taufe öffnet Türen

Themenabend  “Taufe-mehr als ein Tropfen Wasser“ mit Stadtpfarrer Thomas Catta und Rainer Stephan Bistum Mainz/Taufkatechese

Ein besonderer Abend. Viele Momente, die einen die Taufe und deren Bedeutung sehr eindrucksvoll näherbrachten, spürbar und sinnhaft.

Taufen heißt eintauchen in ein neues Leben und auf besondere Weise auf das Leben zu schauen.
Taufen heißt neu geboren zu werden hinein in eine Liebesbeziehung mit Gott.
Taufen heißt der oder die werden zu können, als der oder die ich von Gott her gedacht bin.
Taufen ist der Anfang eines Weges, den es zu gestalten gilt.
Der Name ist Teil unserer Identität geworden. Unsere Eltern haben ihn uns gegeben, wir könnten sagen sie haben ihn uns geschenkt. Er gehört jetzt untrennbar zu uns. So werde ich, werden wir angesprochen, ich bin gemeint, es entsteht sofort eine Beziehung zwischen uns.

Als Christ glauben wir und gehen davon aus, dass jeder Mensch ein Gedanke Gottes ist. Gewollt, geliebt, ins Leben gerufen, um in Freiheit Ja oder Nein sage zu können zu dem großen Geheimnis, dass wir Gott nennen. So wie wir unsere Kinder mit Namen ansprechen, so spricht Gott auch zu uns. Er spricht uns an, um uns zu sagen „Ich habe Dich in mein Herz geschlossen, fürchte Dich nicht, Du bist mein. Ich bin immer für Dich da…!“
Ein großes Dankeschön an Pfarrer Thomas Catta & Rainer Stephan, die diesen besonderen Abend möglich gemacht haben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.